HANS BÄTTIG

Fürsprecher

 

Eingetragen im Anwaltsregister des Kantons Bern

 

baettig@krneta-law.ch

T +41 31 326 27 77

 

Assistentin

Kathrin Bienz

 

 

AUSBILDUNG UND BERUFLICHE ERFAHRUNGEN

  • Seit 2017 Partner von Krneta Advokatur Notariat
  • 2016–2017 Partner von Krneta Partner, Rechtsanwälte
  • 2012–2016 Partner von Krneta Gurtner, Advokatur Notariat Mediation
  • Redaktor/Kommentator Zeitschrift ImmobilienrechtAktuell
  • Referent Fachkurse für Immobilienbewirtschafter / Fachseminare SVIT und HEV
  • nebenamtlicher Sekretär HEV Kanton Bern
  • Seit 1983 selbständiger Anwalt in Bern
  • 1979 Solothurner Anwalts- und Notariatspatent
  • 1977 Lizentiat, Rechtswissenschaftliche Fakultät Uni Bern

 

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Mitglied des Bernischen und Schweizerischen Anwaltsverbandes

 

BEVORZUGTE TÄTIGKEITSGEBIETE

  • Das ganze Immobilienrecht, insbesondere
  • Mietrecht (von Anfechtung des Anfangsmietzinses über Geschäftsmietvertrag, Mietzinserhöhung und Nebenkosten bis Zahlungsrückstand und Zweiterstreckung)
  • Werkvertragsrecht (von Abmahnung über Mängelrüge und Nachbesserung bis zugesicherte Eigenschaften)
  • Bau- und Planungsrecht (von Ausnützungsziffer und Baueinsprache über Mehrwertabschöpfung bis Zonenplan)
  • Stockwerkeigentum (von Ausschlussbegehren über Sondernutzungsrecht und Wertquoten bis Zustandekommen von Beschlüssen)

 

PUBLIKATIONEN

  • SVIT-Kommentar Immobilienrecht, 4. Auflage (erscheint Herbst 2017), Kommentierung Art. 260, 260a, 262, 261a, 264, 265 OR
  • Wohn- und Geschäftsraummiete, Beraten und Prozessieren im Immobiliarmietrecht, Handbücher für die Anwaltspraxis, Basel 2015, § 1 Mietzinsgestaltung, S. 3 ff.

 

AUFSÄTZE

  • Die Überwälzung der Kosten umfassender Überholungen auf den Mietzins, MRA 1/2009, S. 1 ff.
  • Die vorzeitige Rückgabe der Mietsache – ausgewählte praktische Aspekte, MRA 3/2012, S. 1 ff. und 4/12, S. 177 ff.
  • Staffelung – Mietzinsvergünstigung – Vorbehalt, MRA 1/2013, S. 1 ff.
  • Mietzinserhöhungen aufgrund von energetischen Verbesserungen, in: Aktuelle Fragen zum Immobilienrecht, Zürich 2012, 77 ff.
  • Mietrechtliche Aspekte des Energiecontracting, MRA 5/2006, S. 163 ff.

 

AUSGEWÄHLTE URTEILSKOMMENTARE

  • Angemessene Nettorendite, Kommentar zum Urteil des Bundesgerichts 4A_606/2014 vom 7. Juli 2015, MRA 4/2015, S. 183 ff.
  • Vorsorgliche Massnahmen in Immobilienrechtlichen Streitigkeiten, Kommentar zu den Urteilen des Bundesgerichts 4A_397/2013 vom 7. November 2013 und 4A_494/2013 vom 25. Februar 2014, MRA 3/2014, S. 141 ff.
  • Mietzinsherabsetzung wegen Bauimmissionen: Kommentar zum Urteil des Mietgerichts Zürich vom 26. Juli 2010, MRA 2/2012, S. 92 ff.
  • Umfassende Überholung; Überwälzung des werterhaltenden Anteils der Investition: Kommentar zum Urteil des Bundesgerichts 4A_530/2012 vom 17. Dezember 2012, MRA1/2014, S. 27 ff.
  • Bauhandwerkerpfandrecht bei Mieterbauten: Kommentar zum Urteil des Bundesgerichts 5C.208/2004 vom 12. April 2005, MRA 2/2006, S. 72 ff.
  • Herabsetzung des Mietzinses wegen Mängeln, Substanziierungs- und Beweislast: Kommentar zum Urteil des Bundesgerichts 4C.11/2006 vom 1. Mai 2006 MRA 1/2007, S. 32 ff
  • Kündigung zur Erzielung eines höheren Ertrags: Kommentar zum Urteil des Bundesgerichts 4C.61/2005 vom 27. Mai 2005, MRA 3/2005, S. 115 ff.
  • Abbruch von Mietvertragsverhandlungen, culpa in contrahendo: MRA, 3/2004, S. 142
  • Anpassung an die Ortsüblichkeit: Kommentar zum Urteil des Bundesgerichts vom 4. Juli 2001 , MRA 1/2002, S. 9 ff.

 

 

 

  • Rechtliche Hinweise

    INHALT DIESER WEBSITE

    Die auf dieser Internetseite enthaltenen Informationen dienen ausschliesslich der Informationsbeschaffung. Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Richtigkeit des Inhalts der Website. Für den Inhalt von Websites Dritter, auf welche die Website vom KRNETA ADVOKATUR NOTARIAT verweist, wird keinerlei Verantwortung übernommen.

     

    URHEBERRECHT

    Der Inhalt der einzelnen Seiten und der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Dokumenten sind urheberrechtlich geschützt. Mit Ausnahme des persönlichen Gebrauchs darf der Inhalt dieser Webseite ohne Zustimmung von KRNETA ADVOKATUR NOTARIAT daher nicht verwendet werden.

     

    INFORMATIONEN UND AUSKÜNFTE

    Die Informationen auf der vorliegenden Website sind allgemeiner Art und stellen keine Rechtsberatung dar. Der Besuch unserer Website begründet weder ein Mandatsverhältnis, noch entsteht dadurch eine Vertragsbeziehung zu unserem Büro. Auskünfte, die ausserhalb eines vereinbarten Mandatsverhältnisses erteilt werden, sind unverbindlich.

     

    EMAILVERKEHR. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Kommunikation via E-Mail für die unverschlüsselte Übertragung von Informationen nicht sicher ist. Die Übermittlung vertraulicher Daten mittels unverschlüsselter E-Mails erfolgt deshalb auf eigenes Risiko. Sollten wir ein E-Mail von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung mittels E-Mail berechtigt sind, soweit Sie nicht ausdrücklich eine andere Art der Kommunikation wünschen.

  • Impressum

^

Kanzlei